Das war 2014 bei der VHH – Teil 1

Das Jahr 2014 nähert sich dem Ende und wie immer war bei der VHH ganz schön viel los! Hier im VHH-Blog haben wir für euch ein paar Themen zusammengestellt, die uns in diesem Jahr besonders bewegt haben:

"Hamburgs Äquator" auf der Linie 3

„Hamburgs Äquator“ auf der Linie 3

Mittlerweile sind unsere Busse mit dem Design „Linie M3 – Hamburgs Äquator“ nicht mehr aus ‪‎Hamburg‬ wegzudenken. Doch tatsächlich gibt es das Design, mit der Freien und Hansestadt als Weltkugel, erst seit diesem Februar! Wie das Design auf unsere Busse kommt, seht ihr in diesem Video.


Foto: Carsten Boock

Foto: Carsten Boock

Das Tietelbild dieses Beitrags: Aufgrund der großen Nachfrage von kleinen und großen Bücherwürmern, hat die VHH im März die Zahl der „Buchhaltestellen“ in den Bussen noch weiter aufgestockt, so dass nun noch mehr Busse mit Bücherregalen an Bord unterwegs sind. Mehr zur Kooperation mit STILBRUCH erfahrt ihr hier.


Der Girls'Day bei der VHH

Der Girls’Day bei der VHH

Ende März fand bei uns auf den Betriebshöfen wieder der Girls’Day statt. Bei dem Tag geht es darum, dass Mädchen auf Berufe aufmerksam werden, in denen bisher eher wenige Frauen präsent sind. Auch wir wollen bei der VHH mehr Kolleginnen zu uns ins Team holen und beteiligen uns deshalb auch 2015 wieder am Girls’Day.


Die Mobilitätsberatung auf dem ZOB Bergedorf

Die Mobilitätsberatung auf dem ZOB Bergedorf

Im Mai waren wir gemeinsam mit unseren Kollegen von der HVV-Mobilitätsberatung für Senioren und Silke Dammann von der Hamburger Landesarbeitsgemeinschaft für behinderte Menschen e.V. (LAG) in Bergedorf zum Rollstuhl- und Rollatorentraining. Schon jetzt freuen wir uns auf die weitere Zusammenarbeit auch im nächsten Jahr! Hier gehts zu einem Interview mit Silke Dammann.


Die Paintbus-Bemalung in Schenefeld

Der Paintbus in Schenefeld

Ebenfalls im Mai entstanden zwei von Schülerinnen und Schülern gestaltete Busse, die unter dem Motto „Stadt verkehrt“ zum Nachdenken anregten. Wenn euch das Projekt gefällt, spendiert den Kollegen vom HVV ein „Gefällt mir“ auf ihrer Paintbus-Facebook-Seite.


Der 1. WeltSpielTag in Hamburg

WeltSpielTag in Hamburg

Am 24. und 25. Mai fand rund um die St. Jacobi Kirche in der Innenstadt der 1. WeltSpielTag in Hamburg statt. Der VHH- BemalBus war mit vor Ort und absoluter Publikumsmagnet für kleine und große Künstler. Wetter und Stimmung waren großartig und unser Bus bekam gleich mehrere Schichten Farbe ab. Hier gehts zur Bildergalerie zum WeltSpielTag.


In traditioneller Kleidung am Steuer

In traditioneller Kleidung hinterm Steuer zum Diversity Tag

Im Juni feierten wir bei der VHH erstmals den Diversity Tag. Wer Lust hatte, konnte an dem Tag auf die Dienstkleidung verzichten und in typischer Landeskleidung hinterm Steuer sitzen. Auf den Betriebshöfen gab es für das VHH-Team außerdem ein internationales Buffet, Musik und eine selbstgemachte Ausstellung über verschiedene Länder. Hier gehts zur Bildergalerie.

Teil 2 unseres VHH-Jahresrückblicks folgt im nächsten Beitrag hier.

>>> Gefällt dir der Beitrag? Teile ihn mit 2 Klicks bei Facebook, Twitter oder Google+

1 Antwort

  1. 12. Januar 2015

    […] geht es mit unserem VHH-Jahresrückblick. Nicht nur in der ersten Jahreshälfte, sondern auch in der zweiten Jahreshälfte haben wir viel […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.