Das war 2014 bei der VHH – Teil 2

Weiter geht es mit unserem VHH-Jahresrückblick. Nicht nur in der ersten Jahreshälfte, sondern auch in der zweiten Hälfte des Jahres 2014 haben wir viel erlebt:

Der Auftritt einer Schülerband beim HVV- Musikwettbewerb
Der Auftritt einer Schülerband beim HVV- Musikwettbewerb

Unter dem Motto „Mehr als ein Ziel“ hatte die HVV-Schulberatung im Frühjahr zu einem Musikwettbewerb für Schüler aufgerufen. Eingereicht werden konnte ein eigener Song, ebenso wie eine Klangcollage oder ein neuer Text für ein bekanntes Lied. Am 3. Juli fand dann die große Abschlussveranstaltung auf dem VHH-Betriebshof in Bergedorf statt. Hier gehts zum Video.


Zur WM waren unsere Fahrerinnen und Fahrer in Länderoutfits unterwegs
Zur WM waren unsere Fahrerinnen und Fahrer in Länderoutfits unterwegs

Im Juli feierten wir den WM-Sieg der Nationalmannschaft. Als wir zum Start der WM unsere Fahrer gefragt haben, ob sie Lust hätten in Fan-Outfits ihrer Lieblingsmannschaft zu fahren, hätte wohl keiner gedacht, dass am Ende Deutschland wirklich Weltmeister wird! Unsere Kollegen haben übrigens Selfies in ihren WM-Outfits gemacht. Hier gehts zur Bildergalerie.


Der Aktionstag Barrierefreiheit in Altona
Der Aktionstag Barrierefreiheit in Altona

„Barrieren erkennen und überwinden!“ – unter diesem Motto stand der Aktionstag Barrierefreiheit, der am 13. August in Hamburg-Altona stattfand. Besucher konnten selbst erfahren, was Barrieren sind, wie sie überwunden werden können und wie Mobilität trotz Behinderung funktioniert. Hier gehts zur Bildergalerie.


Bei der Festparade zogen in Altona merkwürdige Gestalten vorbei
Bei der Festparade zogen in Altona merkwürdige Gestalten vorbei

Um Altona zum 350. Jubiläum der Verleihung der Stadtrechte zu gratulieren, haben wir zwei unserer Fahrzeuge mit einer Jubiläumsbeklebung versehen. Einer der Busse war auch bei den Feierlichkeiten am 23. August mit dabei. Dort war eine Ausstellung zum Thema „Vielfältigkeit“ zu sehen, die von Mitarbeitern der VHH zum Diversity-Tag gestaltet wurde. Hier gehts zur Bildergalerie.


Große und kleine Künstler verschönerten den VHH-Bemalbus
Große und kleine Künstler am VHH-Bemalbus

Das Titelbild dieses Beitrags: Im September hatte die Stadt Norderstedt wieder zum Aktionstag „Mobil ohne Auto“ eingeladen. Beim Straßenfest, das im letzten Jahr von der „Stiftung lebendige Stadt“ als eines der schönsten Stadtfeste in Europa ausgezeichnet wurde, war auch unser VHH-BemalBus mit dabei.


Bye, bye CO2 heißt es mit dem E-Bus der VHH
Bye, bye CO2 heißt es mit dem E-Bus der VHH

Unter großem Medienrummel wurde der neue VHH-Elektrobus im Oktober der Öffentlichkeit präsentiert. Zu Gast war auch Hamburgs Erster Bürgermeister, Olaf Scholz, der bei der ersten Fahrt im E-Bus auf der Linie 48 in ‪‎Blankenese dabei war‬. In unserem Blog findet ihr nicht nur Fotos und ein Video vom Event, sondern könnt auch die Reden der Gäste als MP3 anhören. Hier gehts zum Beitrag.


Foto: Daimler Buses
Foto: Daimler Buses

Dieses Jahr haben wir ca. 16 Mio Euro in unseren Fahrzeugbestand investiert. Aktuell fahren 50 Busse der VHH des Typs Citaro II, der der strengen Abgasnorm nach Euro VI entspricht, auf den Straßen der Metropolregion Hamburg. Damit betreiben wir die größte Busflotte dieser (Citaro) Dieselfahrzeuge in der Bundesrepublik.

Vielen Dank für das tolle Jahr mit euch! Wir wüschen euch einen guten Start ins neue Jahr und freuen uns auf ein gemeinsames 2015!

Eine Antwort auf „Das war 2014 bei der VHH – Teil 2“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.